Wiener Hilfswerk eröffnete zwei Behinderteneinrichtungen an neuem Standort

Von besonderer Bedeutung sei auch die gelebte Inklusion, wie sie zum Beispiel bei der vom Aktionsraum veranstalteten Teenie Disco für Jugendliche mit und ohne Behinderung stattfindet.

Karin Praniess-Kastner
ÖVP

Seit kurzem bieten die Spielothek für Kinder mit Entwicklungsbeeinträchtigung und Behinderung sowie der Aktionsraum für Jugendliche mit und ohne Behinderung den jungen Besuchern/innen und ihren Familien neben Betreuung in gewohnter Qualität vor allem große und moderne Räume.

„Wir hatten mit unseren Freizeiteinrichtungen für Menschen mit Behinderung wie der Spielothek und dem Aktionsraum schon bisher ein Alleinstellungsmerkmal in Wien. Umso mehr freut es uns, dass wir unser Angebot jetzt verbessern konnten und in Zukunft noch effektiver auf die Bedürfnisse der Besucher/innen eingehen können. Es ist schön, die Freude der Kinder und Jugendlichen zu erleben, die ihnen Einrichtungen wie diese ermöglichen“, so Wiener Hilfswerk-Präsidentin Karin Praniess-Kastner.

Adresse und Informationen

Sowohl Spielothek als auch Aktionsraum befinden sich in der Schottenfeldgasse 36-38, 1070 Wien. Angebot, Öffnungszeiten und alle Kontaktmöglichkeiten gibt es online unter www.wiener.hilfswerk.at.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.