Zeitungen

Wiener Zeitung: Schwerpunkt Barrierefreiheit

Die Online-Ausgabe der Wiener Zeitung hat in den vergangenen Tagen einen Schwerpunkt zum Thema Barrierefreiheit gesetzt.

Die Online-Ausgabe der Wiener Zeitung hat in den vergangen Tagen mehrere Artikel zum Thema barrierefreies Internet veröffentlicht.

Neben einer grundsätzlichen Betrachtung „Zugänglichkeit für alle“ beschäftigt sich ein Interview mit der Frage „Ansporn statt Strafe„. Darin werden gute Beispiele für barrierefreie Seiten aufgezeigt und rechtliche Konsequenzen bei Nichteinhaltung beleuchtet.

Es werden weiters auch Buchtipps dazu angeführt und „Zehn gute Gründe für barrierefreie Internetseiten“ genannt.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.