Graz unerhört

Die Broschüre ist die Zusammenfassung einer Ermittlung hörbehindertengerechter Ausstattungen in öffentlichen, kulturellen, sozialen und allgemein zugänglichen Einrichtungen und Betrieben in Graz, der Kulturhauptstadt Europas des Jahres 2003.

Die Erhebung erfolgte im Zeitraum von Juni bis Oktober 1999 im Auftrag des Magistrates der Stadt Graz. Sie wurde von den Mitarbeitern des österreichischen Schwerhörigenbundes (ÖSB) durchgeführt. Zu beziehen ist die Broschüre gegen einen Unkostenbeitrag über:

ÖSB
Hans Neuhold
Triesterstraße 172/1
8020 Graz
Tel.: 0316 / 262157-1
Fax: 0316 / 262157-4

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich