Lange Rampe in neuem Stadtteil in Lyon

Eine Rampe führt in Serpentinen über mindestens 10 ebenen hinunter auf einen Platz.
Julia Schmidt

Um von einem höheren Teil dieses neuen Stadtteils in Lyon, Frankreich in den niedriger gelegenen zu kommen, hat man eine Rampe mit mehr als 13 Windungen gebaut.

Eine Rampe ist eine gute Idee, so lange Rampen sind aber trotzdem für viele ein Problem.

Haben auch Sie interessante Fotos für diese Kategorie? Dann senden Sie sie bitte an bildderwoche@bizeps.or.at!

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.