Von der Bewertung behinderten Lebens

Eine Hand mit einem Holzherz zwischen Zeigefinger und Daumen. Auf der Hand der Text Take care of my heart! Daneben der Text: Die Würde eines Menschen darf nicht an Erwerbsarbeit festgemacht werden
Kassandra Ruhm

„Die Würde eines Menschen darf nicht an Erwerbsarbeit festgemacht werden“, steht neben einer Hand, die ein Herz aus Holz hält.

Die Würde eines Menschen darf nicht an Erwerbsarbeit festgemacht werden – und der uneingeschränkte Zugang zu guter medizinischer Behandlung darf nicht an einem leistungsfähigen, nichtbehinderten Körper festgemacht werden, schrieb kürzlich Kassandra Ruhm zur ihrem Bild.

Dieses Bild ist Teil einer Serie. Die gesamte Reihe: „Poster der Woche: bunt ist schöner“ gibt es hier www.Kassandra-Ruhm.de

Haben auch Sie interessante Fotos für diese Kategorie? Dann senden Sie sie bitte an bildderwoche@bizeps.or.at!

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.