Holzbrücke Rapperswil-Hurden in der Schweiz

Ausblick über die Holzbrücke Seedamm in der Schweiz. Im Bild noch ein Bild mit Erklärungstext, siehe im Text darunter.
Karin Ofenbeck

Schon im 14. Jahrhundert waren in der Schweiz Holzbrücken für den Transport wichtig, um Seen zu queren. Hier sieht man die rekonstruierte Holzbrücke zwischen den Orten Rapperswil und Hurden. Sie ist 1425 Meter lang und Teil eines 5 Kilometer langen Weges der sogenannten „Hindernisfreien Wege“ der Schweiz.

Vielen Dank an unsere Leserin Karin Ofenbeck für die Einsendung dieses Fotos!

Bildbeschreibung

Blick über eine Holzbrücke über einen See bei fast wolkenlosem Himmel, das linke Geländer ist aus Holzplanken, das rechte aus Seilen, im Hintergrund das Ufer von Rapperswil mit Schloss Rapperswil.

Im Bild ist noch ein zweites Bild. Die Erklärungstafel: „849 Holzbrücke Seedamm-Weg; Hindernisfreie Wege von SchweizMobil.“ Darunter eine Karte mit allen Standorten der sogenannten Hindernisfreien Wege, markiert mit blauen, roten und schwarzen Punkten für die Schwierigkeitsgrade Leicht, Mittel, Schwer.

Links daneben der Text:

Dieser Weg wird als Anforderung Mittel eingestuft. Geeignet für sportliche Rollstuhlfahrende, Rollstuhlfahrende mit einer Begleitperson und Personen mit einem motorisierten Rollstuhl oder Scooter.

Rechts daneben der Text:

Die Hindernisfreien Wege sind ein Freizeitangebot für Personen, die auf Wege ohne grössere natürliche oder bauliche Hindernisse angewiesen sind.

Dieses Angebot wird von Kantonen, SchweizMobil und den Fachorganisationen Mobility International Schweiz und den Schweizer Wanderwegen getragen.

Weitere Informationen unter: www.wanderland.ch

Haben auch Sie interessante Fotos für diese Kategorie? Dann senden Sie sie bitte an bildderwoche@bizeps.or.at!

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Kommentar

  • tolle sache! in marano lagunare gibts eine ähnliche brücke!