Wolfgang Waldmüller verstorben

Geboren am: 04.05.1960, Wien / Verstorben am: 24.04.2021, Wien / Beruf: Geschäftsführer HABIT Haus der Barmherzigkeit Intgrationsteam

Wolfgang Waldmüller
Institut Haus der Barmherzigkeit

Unser langjähriger Kollege, Freund und Mitstreiter Wolfgang Waldmüller ist in der Nacht von 23. auf 24. April 2021 verstorben.

Bei Wolfgang wurde vor ca. einem halben Jahr eine schwere Krankheit diagnostiziert. Bis zuletzt hat er unermüdlich gearbeitet und war bemüht, möglichst viel von seinem Wissen an seine Kolleg*innen weiterzugeben. Wolfgang hinterlässt eine Frau und eine Tochter.

Wir verlieren mit Wolfgang nicht nur einen der prägendsten Menschen der Wiener Behindertenhilfe der letzten Jahrzehnte, sondern vor allem auch einen nicht zu ersetzenden Freund und Weggefährten.

Siehe auch Andacht sowie Kondolenzbuch.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Kommentar

  • Ich habe Wolfgang Waldmüller vor fast 30 Jahren auf einer Studienreise nach Schweden kennengelernt und bin gar nicht überrascht was es hier zu lesen gibt, was er alles bewirkt und gelebt hat. Er war ein besonderer Mensch! Ich wünsche seiner Familie, dass viel von dem bleibt, was er ihnen geschenkt hat!