Zug fährt ab: Probebetrieb der Badner Bahn auf U-6-Trasse startet

Richtungsweisender Test erfolgt am Montag - mit der U-Bahn nach NÖ

Niederflur-Straßenbahn Wiener Lokalbahnen Badner Bahn
Badner Bahn/Schweinester

Am Montag der kommenden Woche wird in der Frühverkehrsspitze auf der U-6-Trasse zwischen Alt Erlaa und Floridsdorf der Einsatz von Zügen der Badner Bahn simuliert.

Wie im KURIER exklusiv berichtet, könnte schon in einigen Monaten ein Mischbetrieb der beiden Verkehrsmittel eingerichtet werden. Das Wiener U-Bahnnetz würde so erstmals auch Gebiete in Niederösterreich direkt erschließen. Anfangs nur den Südraum von Wien, über eine Weiche nahe der Philadelphiabrücke (siehe Bild). In einigen Jahren sind aber auch Fahrten bis nach Heiligenstadt oder später sogar bis Klosterneuburg denkbar.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.