Zum 25-Jahr-Jubiläum: „Universum“ erstmals in eigener Hörfilmfassung

Mit der Dokumentation "Afrikas wilde Bienen - Die wahren Herrscher der Savanne" folgt am Dienstag, dem 23. Oktober 2012, um 20.15 Uhr in ORF 2 ein weiteres "Universum"-Highlight zum 25-Jahr-Jubliäum der erfolgreichen ORF-Naturfilmreihe.

Logo Hörfilm
ORF

Diese „Universum“-Folge wird umfassend barrierefrei wie gewohnt mit Untertiteln im ORF TELETEXT auf Seite 777 und erstmals auch in einer Hörfilmfassung für das blinde und sehbehinderte Publikum auf der zweiten Tonspur ausgestrahlt.

Höhepunkt des „Universum“-Jubiläums ist am 25. Oktober um 20.15 Uhr in ORF 2 die 100-minütige Dokumentation „Wildnisse im Herzen Europas“ von Barbara Fally-Puskás, für die Helmut Pechlaner mit seinem Enkel Österreichs Nationalparks besucht hat. Im Anschluss folgt ab 22.30 Uhr die „Lange Universum Nacht“ mit insgesamt acht Naturfilmklassikern. Seit 5. Oktober ist darüber hinaus die DVD-Edition „25 Jahre Universum“ im Handel erhältlich.

„Universum“ erstmals in eigener Hörfilmfassung im ORF

Sissy Mayerhoffer, Leiterin des Humanitarian Broadcasting und damit auch für den Ausbau der Barrierefreiheit in den ORF-Programmen verantwortlich: „Wir nehmen ’25 Jahre Universum‘ zum Anlass, um mit einer unglaublich bildgewaltigen Folge auch das Genre Dokumentation der Audiodeskription zu erschließen. Das Spiel der Jahreszeiten in der Savanne und das bisher kaum so intensiv gefilmte Treiben im Inneren eines Bienenstocks stellte die Macher der Hörfilmfassung vor eine besondere Herausforderung.“

Der Ausbau der Audiodeskription im ORF setzt damit nicht nur auf Quantität, sondern weiter auf Qualität: Bei Sport-Großveranstaltungen, TV-Events wie Papstmessen, Königshochzeiten, Erfolgsserien wie „Dancings Stars“ oder „Braunschlag“ und nun erstmals einer „Universum“-Folge erschließt der ORF mit seinen Audiofassungen auch dem sehbeeinträchtigten Publikum österreichische TV-Formate.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.