Bill und Victoria Bruckner wieder auf Tour

Nach ihrer Landung am Mittwoch in Frankfurt werden sie bis 18. November in verschiedenen Städten Seminare durchführen und Vorträge halten.

Victoria und Bill Bruckner
Victoria und Bill Bruckner

Seit über zwanzig Jahren machen Bill und Victoria Bruckner von der Independent Living Bewegung der USA aus San Francisco immer wieder Station in Deutschland, Österreich und der Schweiz und führen Schulungen zum Peer Counseling, selbstbestimmten Leben und zur Behindertenpolitik durch.

Nach einer ersten Zwischenstation in Mainz geht es für die beiden erfahrenen Peer Counselor am Wochenende weiter nach Wien, wo sie nächste Woche bei der WAG Assistenzgenossenschaft Peer Counseling Kurse durchführen. Zudem geht es nach St. Pölten zu einem Vortrag.

In Deutschland stehen dann die Städte Stuttgart, Mainz und München auf dem Schulungs- und Vortragsprogramm der beiden StreiterInnen für ein selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen. Es gibt wohl niemanden aus der US amerikansichen Behindertenbewegung, der so lange und so kontinuierlich die Behindertenbewegung in Deutschland begleitet und unterstützt hat, wie Bill und Vickie Bruckner.

Vor allem der Geist der gegenseitigen Unterstützung und des Empowerments wurde von ihnen immer wieder vermittelt und hat die Entwicklung vieler Zentren für selbestbestimmtes Leben behinderter Menschen in Deutschland mitgeprägt.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.