Schriftgröße ändern in: groß · sehr groß
BIZEPS mobil
Twitter-Logo Twitter YouTube-Logo YouTube Facebook-Logo Facebook Flickr-Logo Flickr
Logo BIZEPS-INFO - Zur Startseite

BIZEPS-INFO > Nachrichten > Aktuell

Nachrichten

Flagge Deutschland

Rollstuhlrampe über Nacht gebaut

Ende Jänner 2016 schafften Aktivistinnen und Aktivsten in Mörfelden-Walldorf (Deutschland) einfach Fakten. Der Haupteingang einer Trauerhalle wurde um eine Rampe ergänzt.

Logo Sendung ohne Barrieren

Sendung ohne Barrieren: Angststörungen/Panikattacken

Moderiert wird die Sendung von Markus und Johanna, einem jungen Paar mit Down Syndrom. Die beiden waren schon mehrfach Gast in der Sendung.

Flagge Deutschland

Deutschland legt sich quer

Bund und Länder widersprechen der Auslegung von inklusiver Bildung durch den UN-Fachausschuss

Daphne Manolakos, Desirée Treichl-Stürgkh Alexander Stuchlik

Linkswalzer am Opernball - "Es ist spannend und ich bin ein bisschen nervös"

Alexander Stuchlik wird heute einer der Debütanten sein, die den 60. Opernball in Wien eröffnen. Er ist Tänzer mit Down Syndrom und auch für den Verein "Ich bin O.K." tätig.

Netzwerk People First Deutschland

15 Jahre Mensch zuerst in Deutschland

Vor 15 Jahren - am 3. Februar 2001 - haben Menschen mit Lernschwierigkeiten den Schritt gewagt und einen eigenen Verein gegründet - Mensch zuerst, das Netzwerk von Menschen mit Lernschwierigkeiten.

Tafel mit dem Aufdruck Linz

Kundgebung: "Lichter der Versäumnisse" in Linz

Der Kampf um ausreichende Unterstützungsleistungen für Menschen mit Behinderungen in Oberösterreich geht weiter.

Ausstellung: Erfasst, verfolgt, vernichtet

Geschwiegen, verdrängt, vergessen?

Podiumsdiskussion im Parlament zur Ausstellung "Erfasst, verfolgt, vernichtet" und anlässlich des Holocaust-Gedenktages. Ein Kommentar.

Montagswitz von Martin Habacher

Kommt ein Blinder in einen Fischladen ...

Zeit zum Schmunzeln. Wir präsentieren den MontagsWitz des österreichischen Videobloggers Martin Habacher.

Günther Kräuter

Volksanwaltschaft zeigt massive Versäumnisse bei Betreuung von Flüchtlingen mit Behinderungen auf

Volksanwalt Dr. Günther Kräuter verweist wiederholt auf die ungenügenden Vorkehrungen für Flüchtlinge mit Behinderungen. Die Volksanwaltschaft veröffentlichte kürzlich erschreckende Dokumentationen.

Johann Mikl-Leitner 2015

Innenministerium dementiert Missstände bei der Betreuung behinderter Flüchtlinge

Organisationen fordern von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner adäquate Versorgung und Betreuung von Flüchtlingen mit Behinderungen, sowie Barrierefreiheit bei den Unterstützungsmaßnahmen ein. Ministerium nimmt ausführlich Stellung.

nächste Seite

Navigation:

Nachrichten

Aktuell
Bild der Woche
Forum
Newsletter
Suche
Zeitung

Mediadaten

Information

Service

BIZEPS


Werbung kobinet-nachrichten

Bild der Woche und Werbung:

Bild der Woche

Symbolbild des Bildes der Woche
 

Werbung

Wege zum Wunschstudium 
 
Studienplatzklage Psychologie