capito digital: Künstliche Intelligenz als Beitrag zur Barrierefreiheit

„capito digital“: Online-Assistent gibt Tipps für leicht verständliche Sprache. capito (Spezialist für barrierefreie und verständliche Information und Kommunikation) hat diesen Service entwickelt.

Checke diene Test in drei Sprachstufen mit capito digital
capito

Sie möchten überprüfen, ob ein Text verständlich ist? Dann geben Sie ihn einfach bei „capito digital“ ein.

Sie bekommen direkt Verbesserungsvorschläge zur Wortwahl, zum Layout und zum Gendern.

„capito digital“ zeigt auch eine Einschätzung an, wie viel Prozent des Textes bei welcher Sprachstufe verständlich sind.

Angaben gibt es für die drei Sprachstufen:

  • B1 kurze Texte in klarer Standardsprache,
  • A2 leichte Sprache: vertraute Themen,
  • A1 leichteste Stufe: nur kurze Sätze, vertraute Wörter

Bei jeder Änderung Ihres Textes werden Vorschläge und Einschätzung automatisch angepasst. So können Sie schon beim Schreiben einschätzen, ob Sie auf dem richtigen Weg sind und die Information bei Ihrer Zielgruppe ankommen wird.

BIZEPS hat „capito digital“ für Sie getestet

Unsere Einschätzung:

 „capito digital“ ist unterstützend für Personen, die sich verständlich ausdrücken wollen.

Die Verwendung dieses Hilfsmittels trägt sicher zu mehr Barrierefreiheit bei.

3 Tipps zum Abschluss:

  1. Sie können „capito digital“ 30 Tage kostenlos testen.
  2. Die beste Qualitätskontrolle ist die Rückmeldung der Expertinnen und Experten aus Ihrer Zielgruppe.
  3. Zum Kennenlernen oder Auffrischen der Grundkenntnisse über barrierefreie Kommunikation: fünftägiger Mini-Kurs bestehend aus kompakter Information per Mail (ebenfalls kostenlos)

Ein Beispiel

Beispiel einer Textanalyse
BIZEPS
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.