Eurovision Song Contest: Tickets für alle Semifinalshows ab 29. Jänner, 9.00 Uhr, im Verkauf

Tickets für insgesamt sechs Shows erhältlich - alle Infos auf songcontest.ORF.at

Logo Song Contest 2015
ORF

Am 26. Jänner 2015 fand im Wiener Rathaus der „Allocation Draw“ statt – und jetzt steht fest, welches Land in welchem Semifinale an den Start geht. Von den 16 Nationen im ersten und den 17 Nationen im zweiten Semifinale steigen jeweils nur die zehn Bestplatzierten ins große Finale auf.

Wer also sichergehen möchte, seinen Favoriten auch tatsächlich live in der Wiener Stadthalle zu erleben und anzufeuern, hat ab Donnerstag, dem 29. Jänner, ab 9.00 Uhr die Gelegenheit, sich Tickets für die Jury-, Family- und TV-Shows von Semifinale 1 und Semifinale 2 über die ORF-Ticketing-Partner oeticket.com, Wiener Stadthalle und wien-ticket.at zu sichern. Alle Infos zu den Shows und dem Ticketverkauf bietet die offizielle Website des ESC.

Die Tickets

Ab 29. Jänner, 9.00 Uhr, sind Tickets für folgende Shows erhältlich:

  • Montag, 18. Mai: 21.00 Uhr: Semifinale 1 / Jury-Show
  • Dienstag, 19. Mai: 15.00 Uhr: Semifinale 1 / Family-Show
  • Dienstag, 19. Mai: 21.00 Uhr: Semifinale 1 / TV-Show
  • Mittwoch, 20. Mai: 21.00 Uhr: Semifinale 2 / Jury-Show
  • Donnerstag, 21. Mai: 15.00 Uhr: Semifinale 2 / Family-Show
  • Donnerstag, 21. Mai: 21.00 Uhr: Semifinale 2 / TV-Show

Die Vertriebswege für Song-Contest-Tickets

ORF-Ticketing-Partner sind:

  • oeticket.com für den internationalen und nationalen Verkauf. Tickets können online unter www.oeticket.com und telefonisch über die oeticket-Service-Telefonnummer +43 1 96096 erworben werden;
  • die Wiener Stadthalle – online über www.stadthalle.com und über die Ticketkassen der Wiener Stadthalle ab Dienstag, 9.00 Uhr, in der Wiener Stadthalle (Haupteingang Roland-Rainer-Platz 1, 1150 Wien), Ticketinfo unter + 43 1 98100-480;
  • www.wien-ticket.at, als Online-Vertriebspartner der Wiener Stadthalle für den nationalen Verkauf.

Rollstuhlfahrer – auch aus dem Ausland – können ihre Tickets ausschließlich über die Veranstaltungsstätte, die Wiener Stadthalle, erwerben. Ticket-Vorreservierungen sind nicht möglich. Es wird eine Kaufbestätigung ausgestellt, die fälschungssicheren Originaltickets werden zeitnah zu den Shows über den Postweg verschickt.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.