gesund.leben Messe in Wien

Beratungs- und Erlebnisangebote für ein gesundes Leben.

Messe gesund.leben der Lebenshilfe Wien / Symbolfoto mit Obst und Gemüse
Lebenshilfe Wien

Die Lebenshilfe Wien veranstaltet von 15. bis 16. November 2017 die gesund.leben Messe für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung und alle, die ihnen nahe stehen.

Was erwartet Sie auf der gesund.leben Messe?

Durch das Ausprobieren verschiedener Geräte können Sie zum Beispiel Ihren Gleichgewichtssinn testen und Ihren Körperfettanteil messen. Beim Gehparcours lernen Sie, Stolper- und Sturzgefahren zu erkennen.

Ernährungsberaterinnen und Ernährungsberater beantworten Fragen zu gesunder Ernährung und bieten Informationen rund um Obst, Gemüse und gesunde Getränke.

Sie erhalten Informationen über Physiotherapie, Zahngesundheit, den Geko-Pass und lernen, wie Sie auf Ihren Körper „hören“ können.

Einige Firmen und Beratungsstellen werden auch bei der Messe vertreten sein. So stellen zum Beispiel Kraftwerk und Zeitlupe Ihre Arbeit vor; diese beiden Beratungsstellen von Ninlil bieten Peer-Beratungen für Frauen mit Lernschwierigkeiten zu verschiedensten Themenbereichen.

Das MEN Center gibt Informationen zu Bereichen der Männergesundheit. Die Firma Lifetool stellt assistierende Technologien und unterstützende Kommunikation vor. WAT Tigers Sport stellt seine speziellen Sportangebote für Menschen mit Behinderung vor und beim Stand des Fonds Soziales Wien erfahren Sie etwas über die telefonische Gesundheitsberatung sowie das Beratungszentrum Behindertenhilfe.

Wo und wann findet die Messe statt?

Die gesund.leben Messe findet am 15. und 16. November 2017 jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr im SkyDome des Wiener Hilfswerks statt.

Adresse: Schottenfeldgasse 29, 1070 Wien

Auf der Homepage der Lebenshilfe finden Sie weitere Informationen zur Messe.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.