Konferenz: „Frau sein – frei sein – gemeinsam stark!“

Österreichweite Konferenz für Mädchen und junge Frauen mit Behinderungen - 26. und 27. September 2012 in Salzburg

Konferenz: Frau sein - frei sein - gemeinsam stark!
make it

Ziel der österreichweiten Konferenz ist es, Mädchen und junge Frauen mit Behinderungen im Alter zwischen 12 – 26 Jahren zu bestärken, Informationen über für sie relevante Themen und Rechte zu vermitteln, Austausch zu ermöglichen – kurz, Empowering zu betreiben!

Inhalte

Neben zahlreichen Workshopangeboten (Selbstbehauptung, Selbstbestimmt leben, Berufsorientierung, Sexualität, Kreativität …) setzen sich die Teilnehmerinnen an diesen beiden Tagen mit dem Thema „Frau sein – frei sein – gemeinsam stark“ bzw. was es heißt Mädchen/Frau mit unterschiedlichen Behinderungen zu sein, auseinander und erfahren Wissenswertes über die UN-Konvention über die Rechte von Menschen/Frauen mit Behinderung.

Bei einer Podiumsdiskussion berichten Frauen mit Behinderungen über ihre Erfahrungen und laden ein zum Austausch.

Gemeinsam formulieren die Teilnehmerinnen Wünsche und Forderungen, welche an die zuständigen PolitikerInnen weitergeleitet werden.

Informationen

Folder zum Downloaden, Detailinfos und Anmeldung – Anmeldeschluss 15.09.2012

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • Toll, dass sich einmal auch auf diesem Gebiet was tut. Starke Frauen braucht das Land ;-) U.a. auch die „Behindertenlandschaft“.