Lehrer und Eltern protestieren gegen Kürzungen

Integrationsklassen

Gehrer als Integrationsgegnerin
Feyerer-Fleischanderl, Margit

Der ORF berichtet: „Lehrer und Eltern haben am Dienstag im Chiemseehof in der Stadt Salzburg gegen die Stundenkürzungen in Integrationsklassen protestiert. Dort werden „normale“ Kinder gemeinsam mit behinderten Altersgenossen unterrichtet.“

Nach Informationen des ORF wurde dem Bildungsreferenten des Landes, Landeshauptmann Franz Schausberger, eine Petition mit 1.750 Unterschriften überreicht.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.