Lesung am Würstelstand: Wir sind keine armen Würstel

Am 19. Juni 2019 ab 18:30 Uhr findet eine Lesung von Ohrenschmaus-AutorInnen beim Würstelstand Leo statt.

Eine Zeichnung eines Würstels im Rollstuhl fährt von links nach rechts und ist rechts auf der Zeichnung. Links daneben steht der Text: Lesung am Würstelstand Wir sind keine armen Würstel Wir sind Menschen mit Schreibtalent
WIR SIND WIEN.FESTIVAL / Carola Holland

Eine Lesung am Würstelstand? Warum denn das?!

Im Rahmen des WIR SIND WIEN.FESTIVALS DER BEZIRKE gibt es eine Lesung des Literaturpreises Ohrenschmaus.

„Wir sind keine armen Würstel“ spiegelt die Einstellung des Literaturpreises Ohrenschmaus wider, denn es geht um die Fähigkeiten und nicht um die Defizite von Menschen mit Lernschwierigkeiten.

Schauspielerin Chris Pichler wird Ohrenschmaus-Texte vortragen, Ohrenschmaus-Autor Werner Bauer hat extra etwas gereimt für die Lesung. Tänzerin Mara Kluhs wird abgestimmt zu den Wortkünsten ihre Tanzkünste zum Besten geben.

Wann findet die Veranstaltung statt?

Wann: 19. Juni 2019, ab 18:30 Uhr
Wo: Würstelstand Leo, 1190 Wien, Döblingergürtel 2
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/413932912490407/
Eintritt frei

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.