Menschen mit Behinderung: Erstmals Pop-up-Ausstellung in der ALBERTINA MODERN

Inklusive Kunstvermittlung - Die ALBERTINA MODERN präsentiert im Rahmen ihres vielseitigen Vermittlungsprogramms ‚All inclusive‘ Werke von KünstlerInnen mit Behinderung im Rahmen einer Pop-up-Ausstellung.

Albertina MODERN - Außenansicht
Albertina / Rupert Steiner

Am Freitag, 20.1.2023, zeigen Künstlerinnen und Künstler mit Behinderung der Werkstätte und Tageskultur im Werd selbst geschaffene Kunstwerke in der ALBERTINA MODERN.

Inspiriert durch Besuche seit Beginn der aktuellen Ausstellung ‚Pollock bis Lassnig – Ways of Freedom‘ und intensiven Kunstgesprächen vor den Originalen wurden die Künstlerinnen und Künstler selbst künstlerisch tätig und präsentieren nun dem Publikum ihre Kunstwerke.

Ways of Creativity

„Mit diesem Projekt bieten wir Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung die Möglichkeit ihre Kunst einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Ich möchte Kunst inklusiv gestalten: Outsider-Positionen sind aus dem aktuellen Kunstgeschehen nicht mehr wegzudenken. Die Art Brut ist sowohl ein wesentlicher Bestandteil der internationalen als auch der österreichischen Kunstgeschichte. Die ALBERTINA MODERN ist stolz darauf, herausragende KünstlerInnen sichtbar zu machen“, so ALBERTINA MODERN Direktorin Angela Stief.

Die ALBERTINA bietet mit ihrem Vermittlungsprogramm ‚All Inclusive‘ ein breites Angebot für Menschen mit Behinderungen. In Corona Zeiten online – jetzt wieder vor Ort. Regelmäßige Angebote in Gebärdensprache sowie in beschreibender Sprache für Blinde an beiden Standorten sind wichtiger Bestandteil der Kunstvermittlung. Ein eigener Familiensamstag richtet sich an Familienmitglieder mit Behinderung. Hier wird man gemeinsam im Atelier kreativ.

Wann: Freitag, 20.1.2023 von 15 bis 17 Uhr
Wo: ALBERTINA MODERN
Eintritt frei

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.