Neue Broschüre: „Gleichstellung für behinderte Menschen“

Behinderte Menschen sind täglich in fast allen Lebensbereichen Diskriminierung ausgesetzt.

Broschüre Gleichstellung jetzt!
BIZEPS

Sie werden nicht gleich geachtet, in ihren Entfaltungsmöglichkeiten behindert, in ihren Entscheidungen bevormundet, durch vielfältige Formen alltäglicher Gewalt, durch Institutionen, aber auch durch einzelne Personen, diskriminiert. Es gibt bisher kein rechtliches Instrumentarium, mit dem sich behinderte Menschen zur Wehr setzen können.

Diese neue Broschüre hat das Ziel, möglichst umfassend über die Bemühungen in verschiedenen Ländern zur Erlangung von Menschenrechten für behinderte Menschen zu berichten.

Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, sollten Sie die neue Broschüre lesen. Auf knapp 30 Seiten wird erklärt, was ein Gleichstellungsgesetz ist, warum dieses deutliche Verbesserungen für behinderte Menschen bringt und welche Punkte es enthalten muß. Im Anhang finden Sie internationale Vergleiche.

(Senden an: bizeps-Zentrum für Selbstbestimmtes Leben, Kaiserstraße 55/3/4a, 1070 Wien)

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.