Österreichpremiere Body & Soul

Anlässlich des Welttages der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember lädt LICHT FÜR DIE WELT zur Österreichpremiere von Body & Soul.

Menschen vor einem Kino
BilderBox.com

Der mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilm von Matthieu Bron erzählt die Geschichte von drei jungen Menschen mit Behinderungen in Mosambik. In den Portraits geht es um Liebe, Freundschaft, Arbeit und Tanz.

Der Regisseur lebt seit 1998 in Mosambik und stellt in seinem Film die Rechte von Menschen mit Behinderungen ins Zentrum.

Die Premiere findet im Rahmen von THIS HUMAN WORLD – eines internationalen Filmfestivals der Menschenrechte statt.

Veranstaltung

Ort: Filmcasino, Margaretenstraße 78, 1050 Wien
Datum: Sonntag, 2. Dezember 2012
Zeit: Einlass: 10.00 Uhr, Beginn: 10.30 Uhr

Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich und der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung wird gebeten an: Magdalena Kern m.kern@licht-fuer-die-welt.at, Tel.: 01 / 810 13 00.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.