Pflegegeld: Keine Valorisierung 2001

ORF: Das Pflegegeld wird nicht nur heuer, sondern "höchstwahrscheinlich" auch im kommenden Jahr nicht erhöht.

Herbert Haupt
FPÖ

Wie der ORF berichtet bestätigte dies Sozialminister Herbert Haupt (FPÖ) heute im Ö1-Mittagsjournal unter Verweis auf das fehlende Budget. Die Seniorenvertreter zeigten sich empört. Das Pflegegeld kostet jährlich 17 Milliarden Schilling, die Zahl der Bezieher ist seit der Einführung 1993 kontinuierlich gestiegen.

Haupt merkte an, dass es vielleicht im Jahr 2002 zu einer Valorisierung kommen könnte. Die letzte Anhebung, des 1993 eingeführten Pflegegeldes, fand 1996 statt.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.