Wien: Neue Piktogramme vor Aufzügen im U-Bahn-Netz

Die Kleber fordern Vorrang für in ihrer Mobilität eingeschränkte Personen ein.

U-Bahnschild: Vorrang für mobilitätsbehinderte Menschen
Wiener Linien

Mit heutigem Tag statten die Wiener Linien alle Aufzug-Rufsäulen im U-Bahn-Netz der Stadt mit neuen Piktogrammen aus.

Die Fahrgäste werden dazu aufgefordert beim Betreten eines Aufzuges Rücksicht auf RollstuhlfahrerInnen, Eltern mit Kinderwagen, älteren oder körperlich beeinträchtigen Personen zu nehmen und gegebenenfalls auf Rolltreppe oder Treppen auszuweichen.

Das blaue Hinweisschild zeigt vier dementsprechende Symbole und ist mit „Vorrang für / Priority for“ beschriftet.

Die Wiener Linien setzen damit eine Anregung um, die von Fahrgästen über den Fahrgastbeirat an das Unternehmen herangetragen worden sind und appellieren an ihre Fahrgäste, den Hinweistafeln im Sinne eines fairen Miteinanders nachzukommen.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • Ich habe noch keine Piktogramm gesehen