WM in Brasilien: 64 Spiele barrierefrei genießen / Alle 64 Spiele werden audiokommentiert

Auf der ganzen Welt fiebern Fußballfans dem größten Kick-Event auf dem Globus entgegen: Der Fußball-WM 2014 in Brasilien!

Fußball im Tor
BilderBox.com

Der Ankick erfolgt am 12. Juni um 22:00 Uhr mit dem Auftaktspiel Brasilien gegen Kroatien, das Finale steigt am 13. Juli um 21:00 Uhr.

Im zweiten Tonkanal in ORF 1 sowie auf den Livestreams auf tvthek.orf.at können blinde und sehbehinderte Menschen das Großereignis von der ersten bis zur letzten Minute mitverfolgen. Für die Audiodeskription zeichnet einmal mehr das Team von Audio2 verantwortlich.

Das Kommentatorenteam ist so groß wie nie zuvor: Johannes Karner, Gregor F. Waltl, Martin Löscher, Sebastian Kaufmann, Martin Feye, Anna Lallitsch, Markus Messics und Max Berger werden per Doppelpass für die akustischen Schmankerl sorgen. Die Spiele in der Gruppenphase werden um 18:00, 21:00 und 00:00 Uhr angepfiffen.

football4all bedankt sich beim ORF und Audio2 für die umfassende Berichterstattung und wünscht allen Fußballfans eine tolle WM2014!

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • Anmerkung: Wie heute auf Ö1 zu hören war wird der Anstoß morgen von einem querschnittgelähmten durchgeführt, der mittels Robotik zum Gehen gebracht wird. Klingt ganz so. als ob gelähmte durch dies in ätlichen Jahren das Gehen lernen könnten.

  • Hat irgend jemand hier die Audiodiskreption auch wirklich schon über die TVThek GEHÖRT?
    Ich habe zwar schon einige Male gehört das dies gehen soll es in der Praxis bis jetzt aber nie nachvollziehen können.