Aktionismus

Weil die Grünen-Abgeordnete Theresia Haidlmayr mit ihrem Rollstuhl das Rednerpult blockierte, mussten die nach ihr zum Thema Zivildienst gemeldeten Mandatare von ihren Sitzbänken aus sprechen.

Theresia Haidlmayr
GRÜNE

Sie wollte mit der Demonstration das Erscheinen von Innenminister Ernst Strasser erzwingen, der sich jedoch nicht vorführen und an den Pranger stellen ließ, berichten die Oberösterreichischen Nachrichten.

Mit ihrem Aktionismus verstieß sie gegen die Spielregeln des Parlaments, was wohl nur hingenommen wurde, weil Haidlmayr behindert ist, vermutet die Zeitung.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.