Behindertsein in Innsbruck

Ein Programm zum Themenbereich: "Behindert oder gehindert sein in Innsbruck" wurde von der ARGE "Behindertsein in Innsbruck" erstellt.

Goldene Dachl in Innsbruck
BIZEPS

Dies reicht von der Vorstellung eines rollstuhlgerechten öffentlichen Linienbusses mit Hubplattform bis zu Vorträgen „Gewalt gegen Behinderte“, Kulturveranstaltungen „Festival der Träume“ und Erlebnisveranstaltungen „Innsbruck im Rollstuhl“ bzw. „Wie behindertengerecht ist mein Klassenzimmer – Schule für ALLE“.

Detaillierte Informationen und den Veranstaltungsfolder erhalten Sie beim Behindertenbeauftragten der Stadt Innsbruck

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.