Erwin Pröll und Barrierefreiheit – Ein Kommentar von Martin Habacher

Sehenswert: Ein satirischer Videobeitrag auf mabacherTV zur aktuellen Diskussion

Logo: mabacher
Martin Habacher

Am 1. März 2015 hat Dr. Erwin Pröll, Landeshauptmann von Niederösterreich in der Pressestunde unter anderem folgenden Sager geliefert: „Barrierefreier Zugang muss in Zukunft in jedem Gasthaus, in jedem Landwirtshaus investiert werden. Ja meine Damen und Herren, liebe Frau Chefredakteurin: Wo sind wir denn?“

„Beim Ansehen der Pressestunde wurde mir sofort klar, worauf Erwin hinauswollte“, erläuterte Martin Habacher gegenüber BIZEPS-INFO und führt aus: „Zu meiner Überraschung hat ihn scheinbar sonst niemand verstanden. Es hagelte nur Kritik von allen Seiten! Daher wollte ich ihn nicht im Regen stehen lassen und habe dieses Video aufgezeichnet. Ich hoffe, es hilft allen zu verstehen, worum es Pröll eigentlich ging …“

Hier das Video

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

0 Kommentare

  • Hallo Ihr lieben Bizepsler,

    danke für die netten Worte!! Das Video sprudelte einfach so aus mir raus. War eigentlich ganz easy. Schön dass es so gut ankommt und das einiges nun klarer ist! 😉

    mit prickelnden grüssen
    martin

  • Selten so pointierten Humor erlebt! Und neben der sinnerhellenden Erläuterung der Aussagen von Erwin Pröll gleich die Misere des Bildungsbereiches einfließen zu lassen…
    Gratulation zu dem gelungenen Video!

  • Super!

    Aber ad rem: Ich muss den Erwin Pröll in Schutz nehmen, der hat schon gewusst, dass er Blödfug spricht. Aber zu wissen, dass man auf dem Rücken einer Minderheit diese zusätzlich ins Eck stellt, dazu ist ein eine ganz bestimmte Amoral notwendig. Der Mann hat ein moralisches Problem, wie alle Populisten.

  • Super!

  • JETZT habe ich es! Ein bisschen schwer zum Finden.

  • WO ist das Video? Ich kann es nicht erblicken!

  • Ah, jetzt verstehe ich endlich worum es geht. Danke für die höchst amüsante Aufklärung!

  • Brilliant!!
    … und noch ein Gin und Tonic

  • Danke Martin! Gibts nichts mehr hinzuzufügen!!! Außer: Die Mundwinkel sind oben! liebe Grüße!

  • Genial!

  • Danke !! Manchmal brauch ich eine solch fundierte genaue Erklärung um die tiefen Beweggründe von solchen tollen Aussagen zu verstehen.
    Jetzt bin ich ja (fast) froh dass ich so selten dazu verführt werden kann meine so üppige Unterstützung aus den so überquellenden Töpfen der öffentlichen Hand in Lokalen und Geschäften zu verschwenden.
    So kann ich in Katalogen blättern und alles online bestellen und es gibt ja auch die Lieferpizza 😀
    Ich bin echt begeistert über die weise Fürsorge von Gothfather LH Pröll!

  • Danke für deine suuuuuper Aufklärung Martin! Ich gestehe, ich war schon dabei Erwin unrecht zu tun ….