Hörtext über die Nationalpark Donau-Auen

Der Nationalpark Donau-Auen bietet seit längerem auch geführte Exkursionen für blinde und sehbehinderte Menschen an.

Homepage des Nationalparks Donau-Auen
Nationalpark Donau-Auen

Auf der Homepage des Nationalparks Donau-Auen erläutert seit 25. September 2003 ein Hörtext Hintergründe zum Nationalpark, das Besucherangebot und die Kontaktmöglichkeit.

Ein Symbol auf der Startseite führt zu diesem neuen Service. Mehr unter www.donauauen.at.

Die nächste geführte Nationalpark-Exkursion für blinde und sehbehinderte Menschen erfragen Sie bei der Nationalpark-Infostelle Eckartsau, Telefon 02214/2335-18.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • Leider ist die Homepage des Nationalparks Donauauen für blinde Nutzer nicht zugänglich. Ich (selbst blind) vermute, dass auf der Startseite ein Film, oder zumindest wechselnde Bilder ablaufen. Das bewirkt, dass mein Screenreaderprogramm ständig hin und her springt und es unmöglich ist, irgendeinen Link zu betätigen. So komme ich auch nicht dahin, dem Webmaster eine entsprechende Nachricht zu übermitteln, vielleicht könnte jemand diese Information an den Webmaster weitergeben – danke!