Kein Beamtenaufnahmestopp für behinderte BewerberInnen

Einen positiven Schritt setzte unlängst die Bundesregierung.

Im Rahmen eines verschärften Aufnahmestopps für Beamte, gibt es nur für ganz wenige Gruppen Ausnahmen. Eine davon sind behinderte BewerberInnen.

Dies sollte von der öffentlichen Hand zum Anlaß genommen werden, sich verstärkt um die Erfüllung des Behinderteneinstellungsgesetzes zu bemühen. Hier gibt es noch Tausende offene Pflichtplätze.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.