Wird es eine Koalition zwischen der ÖVP und den Grünen geben?

Diese Frage kann derzeit niemand mit absoluter Sicherheit beantworten, doch die Anzeichen mehren sich.

Ein Woche haben die ÖVP und die Grünen nun intensiv verhandelt, zahlreiche Sitzungen wurden einberufen, Standpunkte ausgetauscht.

Sicher dürfte – nach derzeitigen Informationen – sein, dass sich beide Parteien im Bereich „Gleichstellung für behinderte Menschen“ nähergekommen sind und konkrete Verbesserungen für die nächste Legislaturperiode ins Regierungsübereinkommen aufgenommen werden sollen.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • Das hört sich ja nicht so schlecht an! Die Frage ist nur, mit wem die ÖVP nach den Verhandlungen mit den Grünen wieder sondiert, verhandelt, diskutiert oder sonderparteitagt! Vielleicht gibt es ja doch noch Neuwahlen, damit dem Wähler nicht langweilig wird! Eventuell steigen nun ja auch die Chancen der KPÖ bundesweit. Drei Monate sind seit der Wahl vergangen, etwas Skepsis ist also angebracht!!!!