Handbuch der ÖGS-Basisgebärden

Der Österreichische Gehörlosenbund (ÖGLB) stellt damit eine erste handliche Einführungsliteratur zur Österreichischen Gebärdensprache (ÖGS) vor.

Basisgebaerden-Buch
ÖGLB

Der ÖGLB hat das Handbuch der „ÖGS-Basisgebärden“ konzipiert und herausgebracht, um insbesondere Menschen, die im öffentlichen Dienst tätig sind, dabei zu unterstützen, ihren Umgang und die Kommunikation mit gehörlosen Kundinnen und Kunden zu verbessern.

Das Buch beinhaltet grundlegende Gebärdenvokabeln, sozusagen den Basiswortschaft für den Umgang mit gebärdenden Menschen. Mit dem neuen Handbuch wird hörenden Menschen ein erster leichter und themenspezifischer Zugang zur ÖGS ermöglicht. Die Präsidentin des ÖGLB, Mag. Helene Jarmer, weist darauf hin, dass es aber „sicherlich keinen Sprachkurs ersetzt“.

Das Handbuch der „ÖGS Basisgebärden“ kostet 10 Euro und kann beim ÖGLB (shop@oeglb.at) bestellt werden.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Kommentare

  • Ich möchte das Buch kaufen, wo ist das möglich?

    • Im Artikel steht, wo man es bekommen kann. An shop@oeglb.at ein E-Mail schreiben.

  • Sg. Frau Jarmer, meine Tochter Sabine hat als Maturapojekt Gebärdebsprache und Körpersprache gewählt. Ich möchte gerne, dass sie als Vorbereitung für das Projekt ein Seminar besucht. Bitte geben Sie mir bekannt, wann und wo im Raum Wien Einführungsseminare stattfinden (Juli wäre ideal) Zudem möchte ich das Buch ÖGS Basisgebärden bestellen. Herzlichen Dank und Grüße aus dem Waldviertel sendet Gertrude Köck

  • sie sollten vielleicht eine kleines lexikon einbauen