Nachrichtendienst BIZEPS-INFO wird 15

Der Nachrichtendienst BIZEPS-INFO wird 15 Jahre alt. Ein Grund zur Freude.

Logo 15 Jahre BIZEPS
BIZEPS

Im Jahr 1993 wurde im Schweizer Forschungszentrum CERN das World Wide Web – für viele heute das Synonym für Internet – der Öffentlichkeit vorgestellt.

„DerStandard“ war die erste deutschsprachige Tageszeitung im Internet, als er am 2. Februar 1995 online ging.

Wenige Monate später – am 10. August 1995 – startete BIZEPS – Zentrum für Selbstbestimmtes Leben sein Internetangebot und gehört somit zu den Pionieren in der deutschsprachigen Behindertenbewegung. Mit dem „Interabilist“ – so der Name des ersten Nachrichtenangebotes – unternahm BIZEPS damals den ersten zaghaften Schritt, um im Internet für sich und seine Anliegen zu werben.

BIZEPS produzierte schon damals seine monatliche Zeitung digital. Es gab auch ein Diskettenversion für blinde Menschen. Daher war es einfach, Artikel auch ins Internet zu stellen. Inhaltlich war das Internetangebot für BIZEPS eine konsequente Beschleunigung des Informationsdienstes. 15 Jahre später ist daraus der Nachrichtendienst aus dem Behindertenbereich in Österreich geworden.

Tagesaktualität ist wichtiger Bestandteil der Berichterstattung, genauso wie finanzielle und redaktionelle Unabhängigkeit.

Finanziert wird der Nachrichtendienst durch einen Mix aus Abobeiträgen, Inseraten sowie Medienpartnerschaften mit Organisationen.

Auszeichnungen für BIZEPS-INFO

Im Laufe der Jahre erhielt der Nachrichtendienst von BIZEPS eine Reihe von nationalen und internationalen Auszeichnungen wie den BIENE-Award für barrierefreie Internetangebote (verliehen 2003 in Berlin), den SozialMarie-Preis für innovative und kreative Projekte im sozialen Bereich (2007), den Sonderpreis für Barrierefreiheit in der IT beim ebiz E-Government Award 2008 sowie den Dr. Elisabeth Wundsam-Hartig-Preis (2008).

Erfreulicherweise schafften es ausgewählte „Bilder der Woche“ unseres Nachrichtendienstes sogar in eine Ausstellung des Landesmuseums für Technik und Arbeit in Mannheim.

Viel wichtiger als die Auszeichnungen ist jedoch das große Echo und die tausenden Leserinnen und Leser, die dem Nachrichtendienst seit Jahren die Treue halten. BIZEPS versorgt auch 20 Organisationen mit Nach
richten. Von rund 250 Autorinnen und Autoren 
wurden in Summe rund 11.400 Artikel verfasst.

Cartoon von Hubbe

Anlässlich des 15 jährigen Jubiläums zeichnete der bekannte deutsche Cartoonist Philipp Hubbe einen Comic für BIZEPS.

Blick in die Zukunft

Gemäß dem Motto „Stillstand bedeutet Rückschritt“ wird auch in Zukunft konsequent an der Weiterentwicklung des Nachrichtendienstes gearbeitet. Versprochen.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • Ich gratuliere ech zu eurem Jubilem und werde euch als ehemalige, begeisterte Praktikantin weiter gerne intensiv unterstützen! lg Isabella

  • Liebes BIZEPS-Team, herzliche Gratulation zum 15-jährigen Jubiläum. Dass wir täglich mit den neuesten Informationen versorgt werden, ist keineswegs selbstverständlich. Ich möchte daher allen Autor/innen und dem Redaktionsteam von BIZEPS-INFO auf diesem Weg ein herzliches Dankeschön sagen für die intensive Arbeit die hinter den exzellenten Artikeln steckt! (fundiert recherchiert, kritisch formuliert und mit dem nötigen Quantum Humor kombiniert 😉

    Ich schätze an diesem Nachrichtendienst neben Aktualität vor allem die benutzer/innenfreundliche Darstellung der Informationen (besonders die Verlinkung zu früheren Artikeln und zu anderen Dokumenten) und das breite Spektrum an Themen, das durch BIZEPS dargestellt wird. Die tägliche Online-Lektüre von BIZEPS-INFO ist für mich zu einem Komfort geworden, den ich einfach nicht mehr missen möchte. Weiter so!
    Herzliche Grüße LAbg. Karin Praniess-Kastner, Sprecherin für Menschen mit Behinderung der ÖVP Wien

  • liebe BIZEPS crew! ich danke euch für eure unschätzbare, nimmermüde arbeit. ihr sprecht KLARTEXT. und bringt unbeirrt die themen auf den punkt, was in österreich und seiner schlampigen grundhaltung gegenüber dem themenfeld „behinderung“ von größter wichtigkeit ist. don’t give up!

  • Herzliche Gratulationen und vielen Dank für die wertvolle Arbeit!!!

  • Na, wenn DAS nicht ein Grund zum Feiern ist! Meine herzliche Gratulation!! Freu mich mit euch. Klaudia

  • Der Nachrichtendienst BIZEPS-INFO wird 15 Jahre alt. Happy B-Day! Weiter so! Als treue Leserin ist es mir ein Anliegen euch danke zu sagen. Über den Blick in die Zukunft freue ich mich besonders, weil ich mich täglich auf die wichtigen Informationen freue. Alles Gute für eure zukünftige Arbeit! Mfg Siegfried BPV-Graz

  • Alles Gute – BIZEPS ist sehr wichtig!

  • Ich gratuliere Euch recht herzlich zum Jubiläum und wünsche für die Zukunft alles Gute! Die BIZEPS-INFO ist aus meiner Sicht die interessanteste Informationsquelle im Behindertenbereich in Österreich, die für mich inzwischen unentbehrlich geworden ist.

  • Danke!

  • Herzlichen, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und weiterhin alles alles gute für noch viele Jahre Eures hervorragenden Informationsdienstes. Ihr seit uns ein leuchtendes Vorbild! http://www.zslschweiz.ch

  • Recht herzliche Glückwünsche auch im Namen von Integration Wien! Eure Beiträge und die kritische Auseinandersetzung mit den jeweiligen Themen liefern neben viel Information sehr wertvollen Diskussionsstoff für die Anliegen von Menschen mit Behinderungen. Vielen Dank dafür und alles Gute für eure zukünftige Arbeit!

  • Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

  • HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Jubiläum! und weiterhin viel Engergie für eine erfolgreiche Arbeit! Eure Website gehört zu unserer täglichen Lektüre.

    Hartmut Smikac, Projektleiter Barrierefreier Touerismus Info BTI

  • Herzlichen Glückwunsch zum „Geburtstag“ dieses so wichtigen Forums! Auch für mich ist es so toll, dass ich dieses Forum kennenlernen durfte,schon deswegen, weil ich dadurch dass ich sebst eine behinderte Tochter im Alter von 9 Jahren habe, mir die Neuigkeiten im Behindertenbereich immer „suchen“ kann. Es sollte viele Politiker (viel mehr noch als bisher) erreichen, was da noch zu ändern und zu verbessern wäre im Pflegebereich und Behindertenbereich! Weiter so! Sandra

  • Gratulation zum Geburtstag! http://www.bizeps.or.at ist meine tägliche Morgenlektüre und es gibt nichts Besseres, wenn auch die Inhalte manchmal zum Weinen sind – aber das liegt ja nicht an euch. Wünsch euch viel Erfolg und immer bessere News in den nächsten 15 Jahren, sodass es 2025 nur so strotzt vor guten Meldungen!

  • Liebes Bizeps-Team, lieber Martin Ladstätter! Zum heutigen 15-jährigen Jubiläum herzlichen Glückwunsch vor allem aber vielen Dank für das enorme Engagement. Über den Blick in die Zukunft freue ich mich besonders, weil ich mich täglich auf die wichtigen Informationen freue, die sehr deutlich machen, dass eine kontinuierliche Berichterstattung gerade in Österreich notwendig ist, um zu verhindern dass die Rechte der Menschen mit Behinderung und deren Bedürfnisse negiert werden. Macht BITTE SO WEITER. Gerhard-Norbert Ludwig, Behindertensprecher d. Bed. der Stadt Wien

  • ein riesiges DANKESCHÖN und herzliche GRATULATION an BIZEPS und herrn ladstätter: schnelle, gut recherchierte infos, spannende auseinandersetzungen und immer wieder auch humor!

  • Happy B-Day! Weiter so!!

  • Herzliche internette Glückwünsche dir, Martin, und deinem BIZEPS-Team zum 15jährigem Bestehen.
    Als treue Leserin ist es mir ein Anliegen, dir/euch danke zu sagen für deine/eure hervorragenden Beiträge, die ich zwar nicht täglich, aber immer wieder regelmäßig gerne nachlese (dank des newsletters). Viel Erfolg weiterhin!

  • Gratulation!