Schriftgröße ändern in: groß · sehr groß
BIZEPS mobil
Twitter-Logo Twitter YouTube-Logo YouTube Facebook-Logo Facebook Flickr-Logo Flickr
Logo BIZEPS-INFO - Zur Startseite

BIZEPS-INFO > Nachrichten > Aktuell

Nachrichten

Reinhard Rodlauer

Reinhard Rodlauer fordert öffentliche Entschuldigung und Konsequenzen

Gemeindeverbandspräsident Bgm. Ernst Schöpf äußert sich abfällig über "Gelähmte"

Wappen Land Vorarlberg

Novelle zum Vorarlberger Antidiskriminierungsgesetz ohne Verbesserungen beschlossen

Landtag ignoriert Empfehlungen von NGOs und UNO.

Reiz - Selbstbestimmt Leben Vorarlberg

Keine Persönliche Assistenz in Vorarlberg?

Reiz - Selbstbestimmt Leben Vorarlberg fordert, dass es in Vorarlberg wenigstens ein Konzept zur Persönlichen Assistenz gibt, das nicht schlechter ist als jenes der Bundesländer Tirol, Wien, Oberösterreich oder Steiermark.

Flagge USA

Demonstration für UN-Konvention in Washington

Noch immer warten die US-amerikanischen behinderten Menschen darauf, dass die USA die im Dezember 2006 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedete UN-Behindertenrechtskonvention ratifiziert.

Flagge Deutschland

Markus Rehm - Deutscher Meister

Bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften am Wochenende in Ulm sorgte der Paralympics-Sieger Markus Rehm für eine Sensation. Als erster Weitspringer mit einer Behinderung gewann der 25-jährige unterschenkelamputierte Mann die Konkurrenz.

VertretungsNetz

: Erfreuliche Entwicklung bei Wohnbeihilfe

Die kritische Diskussion rund um die im Sommer letzten Jahres beschlossene Verschärfung der Zugangsvoraussetzungen für den Bezug von Wohnbeihilfe hat das Land Oberösterreich zu einer Korrektur veranlasst.

Logo Klagsverband

Klagsverband: Barrierefreiheit ist Gebot der Stunde

Entwurf der Bauordnung muss komplett überarbeitet werden.

Logo Sozialministeriumservice

Schlichtungsstatistik 2013 veröffentlicht

Weniger als die Hälfte der Schlichtungen wurde mit einer Einigung abgeschlossen.

Logo Arbeiterkammer Wien

Kaske fordert gleichberechtigtes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung

"Es ist ein gesellschaftspolitisches Anliegen und damit ein Anliegen von uns allen, ein gleichberechtigtes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung ohne Wenn und Aber zu verwirklichen", fordert AK Präsident Rudi Kaske.

Logo der Grünen

Grüne Wien/Akkilic fordert Barrierefreiheit für Flüchtlinge

Dass die Erstaufnahmezentren wie z. B. Traiskirchen und Flüchtlingsheime mehrere Mängel aufweisen, wurde u.a. durch die Volksanwaltschaft ins Visier genommen.

nächste Seite

Navigation:

Nachrichten

Aktuell
Bild der Woche
Forum
Newsletter
Suche
Artikel in Österreichischer Gebärdensprache Videos in ÖGS
Zeitung

Mediadaten

Information

Service

BIZEPS


Werbung kobinet-nachrichten

Bild der Woche und Werbung:

Bild der Woche

Symbolbild des Bildes der Woche
 

Werbung


Wege zum Wunschstudium 
 
Studienplatzklage Psychologie